Laserbehandlung

Softlaser

Die Softlaser-Methode ist eine besonders schonende, doch dabei nicht weniger effektive Variante der Laserbehandlung von einer Vielzahl von verschiedenen Beeinträchtigungen der Haut. Es handelt sich um eine unterstützende Maßnahme zur Verbesserung des Hautbildes und zu einer Steigerung des Wohlbefindens.

 

Anwendungsgebiete:

» Akne – Die Entzündungsneigung wird reduzizert und unterstützt den Heilungsprozess
» Rosacea/Couperose – weniger sichtbar und Partien werden aufgehellt= weniger Empfindlich
» Anti Agin – In einer Kombination mit wirksamen Produkten (z.B. Farell) ist dies eine Intensivierung der Behandlung und kann so zu einer weiteren Hautglättung und Faltenreduzierung beitragen
» Sonnen- und UV geschädigte Haut – In einer Kombination mit Chris Farell Produkten, hat sich in Tests eine sichtbare Verbesserung des Hautbildes aufgezeigt.
» Anregung der Lymphatischen Mikrozirkulation – Führt zum Beispiel bei Tränensäcken zu einer sichtbaren Minderung.
» Behandlung von Narbengewebe – Nach Operationen oder durch Schnittwunden entstandene unschöne Narben werden durch den Softlaser-Methode weniger sichtbar.
» Pigmentstörungen („Altersflecken“)
» Stimmungsschwankungen
» Immunsystemstärkung
» Nackenverspannungen
» Kopfschmerzen